Ziele

Erweiterung von Kommunikationsmöglichkeiten auf allen Ebenen

Förderung der Wahrnehmungsentwicklung

Verbesserung der aktiven Aufrichtung und Bewegung

Aktivierung und Regulierung der orofazialen Funktionen
(Saugen, Schlucken, Speichelkontrolle,Kauen, Mimik, Artikulation)

Förderung der Eigeninitiative und Selbständigkeit
(z. B. bei Kommunikation, Essen und Trinken, Fortbewegung)

Unterstützung der elterlichen Kompetenzen

Vermeiden sekundärer Pathologie

 

02392 / 808 191

Mo - Fr: 08:00 - 18:30 Uhr

Hier finden Sie uns.